FANDOM


Beth Behrs
Beth Behrs
Name
Beth Behrs
Geburtsort
Lancaster, Pennsylvania
Geburtsdatum
26. Dezember 1985
Beruf
Schauspielerin
Staffel(n)

Beth Behrs ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Sie spielt die Caroline Channing in 2 Broke Girls.

BiografieBearbeiten

LebenBearbeiten

Behrs ist in Lancaster im US-Bundesstaat Pennsylvania als älteste Tochter von David Behrs, Präsident eines Colleges, und der Grundschullehrerin Maureen Behrs geboren. Sie hat eine sechs Jahre jüngere Schwester. 1989 zog Behrs nach Lynchburg, Virginia, wo sie aufwuchs. Sie begann mit dem Schauspiel im Alter von vier Jahren, spielte Fußball und besuchte die E.C. Glass High School.

Im Alter von fünfzehn Jahren zog sie mit ihrer Familie in das Marin County in der San Francisco Bay Area, Kalifornien. Sie besuchte ab 2001 die Tamalpais High School und wurde in das hochangesehene Schauspieler-Programm der Schule aufgenommen. Behrs machte eine Ausbildung am American Conservatory Theater in San Francisco und spielte im Musical Dangling Conversations: The Music of Simon and Garfunkel, sowie in den Stücken Korczak’s Children and Tony Kushners A Bright Room Called Day mit. Sie erhielt eine klassische Gesangsausbildung.

Behrs zog 2004 nach Los Angeles, um an der UCLA School of Theater, Film und Fernsehen zu lernen. 2005 spielte sie Sandy Dumbrowski in einer Produktion von Grease am Ray of Light Theatre in San Francisco. Sie wurde zur Miss Marin County 2006 ernannt. Im Abschlussjahr begann sie, für einige Rollen vorzusprechen. 2008 belegte sie ihren Abschluss in kritischer Theorie. Danach erhielt Behrs ein Stipendium der Young Musician’s Foundation Vocal.

KarriereBearbeiten

Beth Behrs landete ihre erste Filmrolle in der Teenager-Komödie American Pie präsentiert: Das Buch der Liebe, wofür sie ab März 2009 sieben Wochen in Vancouver vor der Kamera stand. Der Film ist der siebte Teil in der American-Pie-Filmreihe und wurde am 22. Dezember 2009 veröffentlicht. Sie spielte in der Independend-Komödie Serial Buddies, in der es um eine Gruppe von Serienmördern geht und von Maria Menounos produziert wurde, mit. Behrs drehte Ende 2010 den Independentfilm Route 30, Too! in Chambersburg, Pennsylvania, in dem sie eine Außerirdische spielte.

Behrs absolvierte Gastauftritte in den Krimiserien Navy CIS: L.A. und Castle. Sie arbeitete als Kindermädchen und im Geffen Playhouse in Westwood, Los Angeles, als sie 2011 für eine Rolle in der CBS-Sitcom 2 Broke Girls vorsprach. Sie ergatterte eine Hauptrolle nach siebenmaligem Vorsprechen. Darin spielt sie das reiche Mädchen Caroline Channing, das aufgrund finanzieller Schwierigkeiten gezwungen ist, als Kellnerin im New Yorker Stadtteil Williamsburg zu arbeiten.

FilmografieBearbeiten

  • 2009: American Pie präsentiert: Das Buch der Liebe
  • 2010: Navy CIS: L.A. (Episode 2x11)
  • 2011: Serial Buddies
  • 2011: Castle (Episode 3x20)
  • seit 2011: 2 Broke Girls
  • 2012: Chasing Eagle Rock
  • 2012: Route 30, Too!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki