FANDOM


Cheeseburger
Cheeseburger
Folge: Der unbekannte Nachbar
Art: Fast Food
Quelle: Wikipedia
Als Cheeseburger bezeichnet man im Allgemeinen einen Hamburger, der zusätzlich eine Käsescheibe enthält.

Inzwischen gibt es Cheeseburger, die mehrere Käsescheiben und gegrillte Fleischscheiben haben. Solche Cheeseburger heißen „Doppel-Cheeseburger“ beziehungsweise „Triple-Cheeseburger“. Viele Cheeseburger dieser Sorte sind zusätzlich mit Frühstücksspeck ('Bacon-Cheese') belegt, weswegen in den USA große Cheeseburger häufig als bacon triple cheeseburger bezeichnet werden.


In der Folge "Der unbekannte Nachbar" essen Sophie , Max und Caroline in einem Restaurant. Max erwähnt dabei, dass sie lieber Cheeseburger statt Kavier esse. Auch im Diner wird diese Spezialität sicher serviert.


RezeptBearbeiten

Zutaten

  • 6 Hamburger-Brötchen
  • 500g gemischtes Hackfleisch
  • 6 Scheiben Käse
  • 2 Tomaten
  • 1/4 Gurke
  • 6 Salatblätter (Eisbergsalat)
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Ei
  • 1 TL Semmelbrösel
  • Senf
  • Ketchup
  • Knoblauchsoße


Zubereitung

  1. Hackfleisch mit Zwiebeln, Semmelbröseln und Ei verkneten
  2. 6 gleichgroße Buletten formen und in einer Pfanne durchbraten
  3. Tomate und Gurke in Scheiben schneiden, Zwiebeln in Ringe schneiden
  4. Burger Brötchen bei 140°C (Ober- und Umlufthitze) im Backofen aufbacken
  5. Brötchen mit Ketchup und Senf bestreichen und die übrigen Zutaten schichtweise darüberlegen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki