FANDOM


Der Marionettenspieler ist die siebzehnte Folge der zweiten Staffel 2 Broke Girls.

HandlungBearbeiten

Ein Marionettenspieler, der sich J. Petto nennt, baut seinen Stand vor dem Cupcake-Laden auf. Max und Caroline bitten ihn zu gehen, aber den entzürnte Mann stürmt daraufhin und rutscht auf einem Cupcake aus. Anschließend verklagt er den Laden. Wie es der Zufall so will, haben Max und Caroline natürlich keine Versicherung für den Laden abgeschlossen... Sie besuchen J. Petto und erfahren, dass ihm gar nicht passiert ist, sondern nur eine seiner Marionetten leicht beschädigt wurde. Sie versuchen sich außergerichtlich mit ihm zu einigen, aber als dieser keine Einsicht zeigt und immer noch Geld von den beiden Mädels verlangt, kidnappen diese die Marionette...











GalerieBearbeiten

NavigationBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki