FANDOM


Julie Anne Robinson ist eine britische Theater-, Fernsehen- und Filmregisseurin.

Robinson begann ihre Karriere 1998 als Theaterregisseurin. Zwei Jahre später arbeitete sie erstmals für das britische Fernsehen und führte die Regie bei drei Folgen der BBC-Seifenoper Doctors. In den darauf folgenden Jahren drehte sie Episoden weiterer Fernsehproduktionen, darunter sieben Folgen der Seifenoper Holby City. 2004 inszenierte sie die ersten drei Teilen des sechsteiligen Miniserie Blackpool. Hierfür wurde sie für einen BAFTA-Award nominiert, die Serie selbst erhielt 2006 eine Golden Globes-Nominierung.

Dies ermöglichte ihr den Sprung in das US-amerikanische Fernsehgeschäft; noch im selben Jahr drehte sie eine Episode von Grey's Anatomy. Neben insgesamt fünf Folgen der Serie inszenierte sie weitere Serienfolgen, unter anderem für die Sitcoms Samantha Who?, Pushing Daisies und Weeds 2009 begannen die Dreharbeiten für ihren ersten Spielfilm Mit Dir an meiner Seite, eine Disney-Produktion mit Miley Cyrus und Greg Kinnear in den Hauptrollen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki