FANDOM


Nash, gespielt von Austin Falk, ist ein Nebencharakter in der 4. Staffel 2 Broke Girls.

BiografieBearbeiten

Nash wird von Joedth in der Stadt aufgelesen. Sie will den hübschen jungen Mann zum Kellner im High machen. Max ist ebenfalls sehr angetan von ihm und die beiden beginnen eine Affäre, bei der es allerdings nur um Sex geht, weil Max ansonsten kein Interesse an dem Iren hat. Als sich herausstellt, dass Nash als Kellner eine Niete ist, verschafft sie ihm einen Job im Diner, wo er sich zu Hans großer Freude als fleißiger und verlässlicher Tellerwäscher entpuppt.

Als die ständige Gesellschaft Max zunehmend auf die Nerven geht, will sie ihn wieder loswerden und Caroline beschließt, ihn zum Model zu machen und seine Managerin zu werden, um für ihre Mühen auch entlohnt zu werden. Das erste Casting wird zu einer peinlichen Angelegenheit, als die Mädchen feststellen, dass es sich bei dem möglichen Job um einen Pornodreh handelt. Nash versichert Max, dass er es ihr zuliebe machen würde, doch das bringt Max nicht übers Herz. Glücklicherweise finden sie ein etwas seriöseres Shooting für ihn – die neue Freundin von Joedth will ihn in Unterwäsche ablichten. Als er vor der Kamera steht stürmt eine blonde Frau mit irischem Akzent ins Studio: Es ist Nashs Mutter. Die ist gar nicht begeistert, dass ihr Sohn ohne etwas zu sagen nach New York abgehauen ist – besonders weil er noch nicht mal seinen 18. Geburtstag hinter sich hat...

TriviaBearbeiten

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki