FANDOM


Nicolas leitet die Konditoreischule, an der Max studiert und Caroline arbeitet, um die Studiengebühren zu finanzieren. Caroline und er sind auf den ersten Blick voneinander hingerissen.

PersönlichkeitBearbeiten

Nicolas erfüllt die meisten Klischees, die über Franzosen existieren. Er ist gebildet, leidenschaftlich, hat große Schwächen für Essen und Frauen und hält es mit der Treue nicht so genau.

Staffel 3Bearbeiten

Schon bei ihrer ersten Begegung mit Nicolas, verschlägt es Caroline die Sprache. Es dauert nicht lange, bis auch Nicolas großes Interesse an ihr verkündet und die beiden starten eine Romanze, die allerdings nichts übers Küssen hinausgeht, weil Caroline erfährt, dass Nicolas verheiratet ist. Er versucht sie zu überzeugen, dass seine Ehefrau Juliette mit einer Affäre einverstanden ist, aber Caroline fühlt sich unwohl bei der Sache. Als er sich gerade von seiner Frau trennen will, wird ihr klar, dass sie niemand sein will, der Ehen auseinanderbrechen lässt und trennt sich von ihm.

Es stellt sich allerdings heraus, dass Nicolas schon vor Caroline einige Male fremd gegangen ist und um seine Ehe wieder zu verbessern, zieht er schließlich zurück nach Frankreich, was leider auch bedeutet, dass die Konditorenschule keinen Leiter mehr hat und schließen muss.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki