FANDOM



Shopping-Krieg ist die dritte Episode der ersten Staffel von 2 Broke Girls.

HandlungBearbeiten

Als Max mit Caroline shoppen gehen möchte, ist Caroline begeistert, doch als die Beiden dann in einem Secondhand-Laden stehen, ist Caroline vorerst entsetzt. Max erklärt ihr, dass Leute gerne Klamotten verstecken, um sie später zu kaufen, wenn ihnen momentan das Geld dazu fehlt. Max zeigt ihr ein Kleidungsstück, das sie letztes Mal, als sie in dem Laden war, in einer Schublade versteckt hatte. Caroline versucht nun, das Beste aus der Situation zu machen, doch als sie ein Paar Schuhe in einem Regal sieht, ist sie deprimiert. Das Paar gehörte einmal ihr und hatte sie 800 $ gekostet. Jetzt steht es für 8 $ zum Verkauf. Caroline bemerkt dadurch, wie sich ihr Leben verändert hat, und beginnt zu weinen. Max ignoriert dies jedoch und widmet sich wieder den Klamotten. Caroline ist beleidigt, weil Max nicht einmal versucht, sie zu trösten. Nachdem Caroline Max demonstriert, wie ihre alten Freundinnen immer geholfen haben, wenn sie traurig war, beruhigt sie sich wieder, findet auch noch Shorts von einem Designer in einem Kochtopf und erfreut sich an den billigen Preisen. Währenddessen entdeckt Max ein Strokes T-Shirt, das sie schon lange haben wollte, es sich jedoch bei dem Konzert der Band nicht leisten konnte. Doch auch eine Latina hat ein Auge auf das Stück geworfen und klaut es Max unbemerkt aus ihrem Einkaufskorb.

Als Max und Caroline später Abends in eine Bar gehen, sehen sie die Freundin der Latina wieder, Caroline versucht die Geschichte zu klären und das T-Shirt für Max zurückzubekommen. Doch als sie die Frau nur beleidigt und sogar handgreiflich wird, geht Johnny, der Barkeeper, den Max schon länger kennt, dazwischen.

Am nächsten Tag kommt die Latina zusammen mit ihrem Freund in das Diner. Max sieht sie, geht sofort hin und beleidigt sie und zieht wieder ab. Caroline meint, sie solle sie nicht gewinnen lassen, doch Max hat sich schon damit abgefunden, dass sie das T-Shirt nun nicht hat. Caroline überlegt kurz und geht danach mit einer Schüssel voll Essen an deren Tisch vorbei und schüttet es "unabsichtlich" auf das Shirt. Max ist von der Aktion begeistert.

CastBearbeiten

NavigationBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki