FANDOM


Tarte Tatin
Tarte-tatin.jpg
Folge: Die französische Versuchung
Art: Dessert
Quelle: Wikipedia
Tarte Tatin, in Paris auch tarte du chef oder tarte des demoiselles Tatin genannt, ist ein traditioneller französischer Apfelkuchen, der meist als Dessert gereicht wird. Typisch für die Tarte Tatin ist eine Karamellschicht, die beim Backen auf dem Kupfer- oder Keramikboden der Tarteform entsteht.

Tarte Tatin wird „kopfüber“ gebacken. Die Form wird mit Butter ausgestrichen und mit Zucker ausgestreut und bei milder Hitze karamellisiert. Anschließend wird Butter hinzugegeben. Apfelscheiben werden auf dem flüssigen Karamell dicht angeordnet. Die Äpfel werden anschließend mit einer dünnen Teigschicht aus Blätter- oder Mürbeteig bedeckt und im Backofen ausgebacken. Nach dem Backen wird die Tarte gestürzt, so dass die Karamelschicht dünn die Apfelscheiben überzieht.

Tarte Tatin kann auch mit anderen Früchten wie Aprikosen oder Birnen zubereitet werden.

In der Folge "Die französische Versuchung" erwähnt Caroline , dass dieser Kuchen der Lieblingskuchen von Nicolas sei.


RezeptBearbeiten

Zutaten (Form von 26 cm Ø)

  • 1 vier- oder achteckiger Blätterteig, ausgewallt
  • 10 g Butter
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Honig
  • 3 Äpfel

ZubereitungBearbeiten

  • Butter, Zucker und Honig in ein beschichtetes Kuchenblech geben und auf der heissen Herdplatte erhitzen. Sobald Zucker karamellisiert ist, von der Herdplatte nehmen.
  • Äpfel schälen, in Schnitze schneiden und dachziegelartig auf dem Blech anordnen.
  • Teig für Deckel so schneiden, dass er genau ins Blech passt, diesen locker über die Äpfel legen und mit Gabel mehrmals einstechen.
  • Im auf 200° vorgeheizten Ofen 25 Min. backen.
  • Auf grossen Teller stürzen und noch lauwarm servieren, nach Belieben mit Rahm und/oder Glace verziert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki